Document Title

 

Der DAV verwendet Cookies. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

Anmeldung und Tourenbericht

Bitte beachte für alle Schulungen gilt bis auf weiteres:

Für alle Schulungen empfehlen wir bis auf weiteres zu Hause einen Corona-Test durchzuführen, sowie bei Erkältungssymptomen nicht anzureisen. Darüner hinaus empfehlen wir in "engen" Situationen eine FFP2-Maske aufzusetzen. Vor Ort  können weitere Regelungen greifen, wie z.B. eine FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV.

Hier findest du das Formular Anmeldung (1. Seite) und Tourenbericht (2. Seite) zum Download.

Bitte drucke das Formular aus, vervollständige und unterschreibe es bzw. lasse es unterschreiben an den entsprechenden Stellen (z.B. bei Minderjährigen), bevor du es uns als pdf gescannt (bitte keine anderen Dateiformate!) zuschickst.

Bei Grundausbildungen und Aufbaumodulen:
Lass entweder deinen Jugendreferenten zusätzlich unterschreiben oder vermerke, dass die Zustimmung deiner Sektion digital erfolgt.

Für eine vollständige Anmeldung benötigen wir zusammen mit der Anmeldung zusätzlich:

Achtung: 

Der Anspruch auf deinen Kursplatz erlischt zwei Wochen nach deiner Reservierung automatisch, wenn du bis dahin nicht die kompletten Anmeldeunterlagen (siehe oben) als pdf gescannt (max. 3 MB Dateigröße, bitte keine anderen Dateiformate!) an uns geschickt hast.

Bitte sende uns deine Anmeldung per Mail an jdav@alpenverein.de.

Infos und Tipps zum Tourenbericht

Für die Aufbaumodule im alpinen Bereich sind immer Tourenberichte erforderlich, die sowohl das persönliche Können als auch alpine Erfahrungen (mindestens zwei Jahre) belegen.

  • Bitte im Tourenbericht bei den Bemerkungen angeben, in welcher Art der Führung du unterwegs warst, z.B. allein unterwegs, selbst geleitet, Wechselführung, mit anderen (Jugendleiter*inen) geleitet, JDAV-Schulung ...
  • leichter lassen sich Erfahrungen u.a. mit Touren aus verschiedenen Gebirgsgruppen belegen

Weitere Informationen zur Anmeldung findest du unter dem Punkt Infos / Richtig anmelden

Bitte beachte: In der Hauptanmeldephase von November bis Ende des Jahres

  • Bitte nicht gleich nervös werden, wenn deine Schulung nicht gleich bestätigt wird
  • Bitte reserviere in erster Linie deine Schulung online vor = Vormerkung
  • Bitte unterstütze uns bei E-Mail-Anfragen, in dem du im Betreff die Schulungsnummer angibst, damit die Zuordnung und Bearbeitung schneller erfolgen kann (z.B. J 623 Anmeldung Vorname Nachname)
  • Bei der Bearbeitung der unterschriebenen Anmeldeformulare nebst Nachweisen werden die Winterkurse vorgezogen
  • für alle Sommerschulungen erfolgt die Bearbeitung i.d.R. erst ab März
Dokumente